Wie kann man Kraftwerke effizienter machen? Wie kann man bei der Erfindung neuer Materialien dem Zufall auf die Sprünge helfen? Wie bekommt man Werkstoffe widerstandsfähig gegen Rost und Reibung?

Diese und viele andere Fragen bearbeiten Forscher im Schwerpunkt Werkstoff-Engineering an der Ruhr-Universität. Einblick in ihre Arbeit gewährt die neue Sonderausgabe von RUBIN.

 

RUBIN Werkstoff-Engineering